Mein Portfolio

Mein Arbeitsstil

In mein­er psy­chother­a­peutis­chen Arbeit ver­wende ich die Meth­o­d­en und Tech­niken, die mir je nach Anliegen und Sit­u­a­tion am sin­nvoll­sten und effek­tivsten erscheinen. Die Idee dabei ist, auf möglichst kurzem Weg eine Verän­derung zu erre­ichen. Man spricht hier von Lösung­sori­en­tierung. Manche Tech­niken sind eher sta­bil­isierend, andere aufdeck­end, manche tiefenpsy­chol­o­gisch fundiert, es gibt sys­temis­che Gesicht­spunk­te,  die ein­fließen, aber auch indi­vid­u­alpsy­chol­o­gis­che Aspek­te.

Da die meis­ten Men­schen meine Dien­ste, vor allem Einzel­sitzun­gen, in ihrer Freizeit in Anspruch nehmen wollen, habe ich mich darauf ein­gerichtet, vor allem dann zu arbeit­en, wenn die anderen frei haben, also am Abend und am Woch­enende.

Haben Sie keine Hem­mungen, nach “ungewöhn­lichen” Ter­mi­nen zu fra­gen. Das kann ich meis­tens sog­ar kurzfristig möglich machen.

Menü schließen